Recent Topics

1 Jul 20, 2010 11:10    

Hi,
ich möchte gerne für meine blogs MultibleDomains bzw. Subdomains benutzen.
Ich habe folgendes in eine vhosts Datei gepacket:
[list]
<VirtualHost *>
ServerName weblog.tet
ServerAlias *.weblog.tet
UseCanonicalName Off
DocumentRoot /srv/www/htdocs/blogs
DirectoryIndex index.html index_multi.php
</VirtualHost>
[/list:u]

Mein normales DocumentRoot ist /srv/www/htdocs, die blogs liegen unter /srv/www/htdocs/blogs.

Zusätzlich habe ich noch in der .htaccess folgendes eingetragen:
[list]
RewriteEngine On

# This line may be needed:
RewriteBase /

# Redirect anything that's not an existing directory or file to index.php:
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteRule ^ index.php
[/list:u]

Leider bekomme ich beim Aufruf des blogs, http://testblog.weblog.tet einen Fehler 500. Im DNS habe ich die Subdomäne natürlich eingetragen. :)
Vielleicht kann mir einer nen kleinen Tipp geben, wie ich das ganze zum laufen bringe! :oops:

Gruß
Toeffel

2 Nov 13, 2010 03:37

this is really a cool post

3 Dec 18, 2010 22:37

Hallo,

bei mir hat es erst geklappt, als ich die letzte rewrite Zeile geändert habe zu:

# RewriteRule ^ /index.php
RewriteRule . /index.php [L]

wobei ich das Problem habe, dass bei mir (mit "richtigen" Domains nicht Sub-Domains) die Unterscheidung meiner beiden Blogs nur klappt, wenn ich die komplette URL inkl. www. davor angebe, siehe auch http://forums.b2evolution.net/viewtopic.php?t=21864

Bis denn,
krimskrams


Form is loading...

Build your own website! – This forum is powered by b2evolution CMS, a complete engine for your website.